Ein cooler Beruf in einem lässigen Ausbildungsbetrieb.

Lehrstelle als Fachfrau/-mann Gesundheit (FaGe) EFZ

Das Arbeitsfeld Spitex ist vielfältig. Es ermöglicht Dir, unterschiedliche Bereiche des Berufs zu erlernen. Bereits während der Ausbildung bist Du eigenständig unterwegs - mit E-Bike, Roller oder später mit dem Auto. Du lernst die Kundinnen und Kunden mit ihrem ganzen Umfeld kennen und siehst auch wie sie wohnen.

1/3 unserer Kunden/-innen ist unter 64 Jahre alt, 2/3 sind älter. Wir pflegen und/oder betreuen Menschen, die wegen Krankheit, Unfall, Altersgebrechen, körperlichen Behinderungen oder aus anderen Gründen Unterstützung benötigen, damit sie weiterhin zuhause wohnen können.

Das Smartphone ist Dein täglicher Begleiter; damit hast Du alles dabei, was Du benötigst. Die Ausbildungsprofis in unserem Betrieb führen Dich sorgfältig ein und begleiten Dich durch die Lehre.

  • Hast Du gute Schulnoten und gute Deutschkenntnisse (mind. B2)?
  • Hast Du Freude am Umgang mit Menschen, gute Umgangsformen und bist tolerant und offen gegenüber Menschen?
  • Bist Du seelisch und körperlich gut belastbar?
  • Bist Du verantwortungsbewusst, selbstständig und hast eine gute Beobachtungsgabe?

Mit einer FaGe-Lehre in der Spitex Region Frauenfeld lernst Du einen tollen, abwechslungsreichen Beruf, der Dir viele Möglichkeiten öffnet.

Für Fragen wende Dich bitte an unsere Bildungsverantwortliche Elisabeth Kienast, e.kienast@spitex-frauenfeld.ch; Tel. 052 725 00 76.

An sie kannst Du auch Deine Bewerbung richten. Wir freuen uns darauf.

Kontaktangaben

Bewerbungsadresse

Spitex Region Frauenfeld

Breitenstrasse 16

8500 Frauenfeld

Schweiz

Internet

http://www.spitex-frauenfeld.ch

Kontaktperson

Frau Elisabeth Kienast

Bildungsverantwortliche

Telefon Geschäft: 052 725 00 70

Telefon direkt: 052 725 00 76

E-Mail