Stelle ausschreiben Header

Die Stiftung Kifa Schweiz ist eine gemeinnützige, nicht gewinnorientierte Stiftung mit eigener Kinderspitex-Organisation zur Pflege, Betreuung und Begleitung von schwer pflegebedürftigen Kindern und Jugendlichen. Dazu beschäftigt die Stiftung Kifa Schweiz rund 180 Mitarbeitende in der Pflege und Administration. Die Kinderspitex der Kifa ist in 15 Kantonen tätig, für die regionalen Belange sind insgesamt 12 Regionalleitungen zuständig. Geführt werden die Regionalleitungen durch die Leitung Pflege. Für fachliche Belange steht überregional eine Pflegeexpertin zur Verfügung. Mit Hilfe von Spendengeldern realisiert die Kifa Projekte zur Entlastung von Familien und nahestehenden Bezugspersonen in der ganzen Deutschschweiz.

Infolge Umorganisation suchen wir für die Region Bern per 01. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung zwei diplomierte Pflegefachpersonen HF oder FH als

Regionalleitungen 60-90%

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Personelle und fachliche Führung der Pflege-Mitarbeitenden
  • Planung, Koordination und Cotrolling der Teameinsätze
  • Verantwortung für eine bedarfsgerechte Pflege
  • Ausführung von Bedarfsabklärungen
  • Controlling der Umsetzung der Pflegedokumentationen
  • Umsetzung der Qualitätsprozesse
  • Mitarbeit in der Überprüfung und Weiterentwicklung der pflegerischen Dienstleistungen
  • enger Austausch mit der Leitung Pflege, der Pflegeexpertin und den Kolleginnen in den weiteren Regionen

Ihr Profil:

  • Diplomabschluss Pflege HF / FH
  • Führungserfahrung und zielorientierter Führungsstil
  • Führungsausbildung oder die Bereitschaft, diese zeitnah zu absolvieren
  • Mehrjährige berufliche Erfahrung, von Vorteil im Spitexbereich
  • Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, Perigon)
  • Führerausweis Kat. B und eigenes Fahrzeug

Unser Angebot:

Bei uns erwartet Sie eine sorgfältige Einführung sowie eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit einem motivierten Team. Wir bieten fortschrittliche, familienfreundliche Anstellungsbedingungen mit flexiblen, individuellen Arbeitszeiten, Homeoffice und guten Weiterbildungsmöglichkeiten.

Für Rückfragen zur Arbeit als Regionalleiterin steht Ihnen Evelyne Rieser, Stv. Leitung Pflege unter 062 797 42 72 (Geschäftsstelle) gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an personal@stiftung-kifa.ch oder an Stiftung Kifa Schweiz, Personalwesen, Im Römerquartier 4a, 4800 Zofingen

 

 

 

Bewerben …BeworbenBewerbung fortsetzen

Kontaktangaben

Bewerbungsadresse

Stiftung Kifa Schweiz

Kinderspitex

im Römerquartier 4a

4800 Zofingen

Schweiz

Internet

http://www.stiftung-kifa.ch

Kontaktperson

Frau Barbara Günther

Verantwortliche Personal

Telefon: 062 745 22 30

Porträt

Stiftung Kifa Schweiz

Kinderspitex

AG · 4800 · Zofingen · Im Römerquartier 4a

Die Kifa ist eine gemeinnützige, nicht gewinnorientierte Stiftung zur Pflege, Betreuung und Beglei-tung von schwer pflegebedürftigen Kindern und Jugendlichen. Mit rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Pflege und Administration ist die Kinderspitex der Kifa in der ganzen Deutschschweiz tätig. Mit Hilfe von Spendengeldern realisiert sie Projekte zur Entlastung von Familien und naheste-henden Bezugspersonen.

Stelle 1 von 1

NEU

Regionalleitungen 60-90%

BE · Bern · Stiftung Kifa Schweiz

Infos

Regionalleitungen 60-90%

BE · Bern · Stiftung Kifa Schweiz

Inserat-Nr.

J890011

Datum

05.08.2022

Arbeitsort

3000 Bern (BE), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Führungsposition

Qualifikation

Tertiärstufe B

Arbeitspensum

Teilzeit 60% - 90%

Stellenantritt per

-

Bewerbungen Ausland möglich

Nein

Kategorien

Kinderspitex

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln